LOLA I FRED

 

Wer?

Hinter dem so schön klingenden Label LOLA I FRED stehen zwei Schweizer Designerinnen, die sich ihre Vision von einem nachhaltigen Kleiderlabel, das in Europa produziert und dabei auf Mensch und Umwelt achtet, erfüllt haben.  

Was?

Yoga-Bekleidung, die uns auch im Alltag erfreut. Die Designerinnen arbeiten mit Stoffen die wiederverwertbar oder biologisch abbaubar sind. Auf lange Transportwege wird verzichtet und wo möglich auf lokale Produzenten gesetzt. 

"Es ist unser höchstes Anliegen, Yoga Kleider zu gestalten, die neue Wege gehen. Sie sollen Freude bereiten und dabei die Umwelt nicht belasten. Weder gestern, heute noch morgen!"

Wo?

Die Herstellung erfolgt unter strengen Richtlinien zu 100% in Europa, vorwiegend in einem kleinen Betrieb in Portugal. Die Stoffe werden dort gewoben und verarbeitet und alle Prozesse der Produktion finden am gleichen Ort statt. Der Betrieb wir mehrmals jährlich von LOLA I FRED besucht, da es den Designerinnen wichtig ist, die Menschen zu kennen, welche hinter der Kleidung stehen.